Luna Yoga - Yoga Centrum

Corona-Situation

Wir halten uns, was die Corona-Situation betrifft, auf dem Laufenden. Die jeweils aktuellen Verordnungen der Regierung halten wir ein. Dazu gehört, dass wir ein Hygienekonzept für das Yoga Centrum erstellt haben, es umsetzen und bei Bedarf aktualisieren.

Bitte bringt einen Mund-Nasenschutz zum Betreten der Räume mit (beim Üben benötigt ihr ihn nicht) und ein mindestens 2m x 0,75m großes Tuch, um die Yogamatte abzudecken (Yogatuch, Handtuch, Betttuch oder eigene Yogamatte). Alles Weitere erfahrt ihr aktuell vor Ort.

Für Barbaras Kurse gilt:
Die Kurse finden ab Mitte September im gewohnten Format statt.
Falls die Coronamaßnahmen wieder verschärft werden, reagieren wir im notwendigen Maß darauf, zum Beispiel, indem der Präsenzunterricht nur zweiwöchig in Kleingruppen stattfindet und ihr in der jeweils anderen Woche mit einem Podcast übt, oder indem ihr während eines eventuellen neuen Lockdowns ausschließlich mit Podcast übt.
Falls Barbara Erkältungssymptome entwickelt und deshalb nicht unterrichten darf, ist sie berechtigt bis zu 4 Einheiten des Kurses als Podcast zu unterrichten. Mit eurer Anmeldung erklärt ihr euch mit diesen Regelungen einverstanden.
Die Kurse erfüllen die Kriterien der Zentralstelle für Prävention, ein Zuschuss ist je nach Krankenkasse möglich.

Wer bei anderen Kursleiterinnen ist, klärt deren Regelung bitte individuell ab.

Anmelde-Infos

Für alle Yoga-Kurse gilt…


Anmeldung
Bitte melden Sie sich per E-Mail bei der jeweiligen Kursleiterin an (bitte genaue Kursdaten, vollständige Adresse und Telefonnummer angeben). Die Kursleiterin ist Ihre Vertragspartnerin. Es erfolgt immer eine Anmeldebestätigung. Die Anmeldung ist verbindlich. Wer sich anmeldet, muss auch bei Nichterscheinen bezahlen.
Sie können doch nicht kommen?
Ein Rücktritt von der Anmeldung muss schriftlich (z.B. per Email) erfolgen.
Bei fortlaufenden Kursen ist der Rücktritt bis 7 Tage vor Kursbeginn möglich, Stornogebühr 20 €. Danach ist er nur möglich, wenn der Platz an eine/n Wartende/n weitergegeben werden kann. Dann gilt: Kursgebühr für die evtl. bereits vergangenen Stunden (wöchentliche Kurse) plus Stornogebühr 20 €.
Bei Wochenendkursen ist der Rücktritt bis 8 Wochen vor Kursbeginn möglich, Stornogebühr 20 €. Danach ist er nur möglich, wenn der Platz an eine/n Wartende/n weitergegeben werden kann.
Bei Kursen in Kooperation mit anderen Organisationen (z.B. Göttinnenmahl, Infotag) können deren abweichende Bedingungen gelten.

Bezahlung für die B-Kurse
Spätestens 1 Woche vor Kursbeginn bitte Überweisung auf das Konto:
Yoga Centrum – Bötsch, IBAN: DE 72 830 944 95 000 317 642 8, Ethikbank

Bezahlung aller anderen Kurse
Bar in der ersten Kursstunde